Restaurant Glück Auf

Festsaal

Der historische Glückauf-Saal

Der prächtige Glückauf-Saal im Herzen der Bergstadt Clausthal und vis à vis der Marktkirche zum Heiligen Geist ist eine besondere Rarität.

Er wurde 1890 im Stil der damaligen großen Saalbauten eröffnet.

Uneingeschränkter Blickfang sind die überwiegend vom Jugendstil geprägten Deckenmalereien. Diese wurden bei aufwändigen Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten 1995 wieder freigelegt. Es gibt heute nichts Vergleichbares im südöstlichen Niedersachsen.

Seinerzeit war der Glückauf-Saal der kulturelle Mittelpunkt der Stadt, heute finden hier zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt. Der Saal mit seiner beeindruckenden Architektur, der imposanten Galerie und seinem farbenfrohen Ambiente ist hervorragend geeignet für Veranstaltungen im festlichen und auch im rustikalen Rahmen.

Stil und Stimmung der Räumlichkeiten

prächtiger, mit kunstvollen und aufwändigen Malereien ausgestatteter Jugendstil-Saal (vor einigen Jahren grundlegend restauriert), besonders geeignet für

  • Vereinsfeiern
  • Firmen-Events
  • Hochzeiten
  • Busgesellschaften

Fläche und Kapazität

ab 50 Personen bis 250 Personen mit Tanzfläche 

Raumkosten

  • bei Verzehr keine Raumkosten
  • Fremdcatering nicht möglich
  • Reichhaltiges Buffetangebot auf Anfrage

Ausstattung

Bühne, Lichtanlage, Bestuhlung, Musikanlage, Mikrofone

Parkmöglichkeiten

Busparkplätze an der Marktkirche, PKW-Parkplätze vorhanden